Froschvilla

Dachau

Liebe Leser, liebe Leserin,
liebe Eltern,

willkommen auf der Webseite der Froschvilla,

Verabschiedung Gabi Baur

Kaum zu glauben, aber Gabi Baur hat das Rentenalter erreicht und ist in den Ruhestand gegangen.
Den Ruhestand gönnen wir ihr sehr, werden sie aber ebenso sehr im Hort vermissen. Als wir vor 10 Jahren den Hort von Gerda Riedel übernommen haben, war sie schon da und stellt sozusagen das Verbindungsglied zwischen damals uns heute dar.
Ihre ruhige und besonnene, müttlerliche bzw großmütterliche Art, ihr Erfahrungsschatz, ihre Liebe zu Büchern und dem Lesen und als Wichtigstes ihre Liebe zu "unseren" Kindern waren prägend für die Entwicklung des Hortes und des gemeinsamen Lebens in ihm.
Wir sagen danke für alles Engagement und wünschen Gabi alles Gute, Gesundheit und vor allem viel Freude im Ruhestand mit ihrer Familie und sind sicher, dass sie von Zeit zu Zeit bei uns im Hort vorbeischaut, um zu sehen, wie es "ihren" Kindern geht.

Auch Naomi Gottwitzer hat den Hort verlassen.

Nach einem Jahr als Praktikantin im Anerkennungsjahr zur Erzieherin und hervorragend bestandener Prüfung hat uns Naomi verlassen. Es war durch die Coronazeit kein einfaches Jahr für Naomi und ihre "Lernzeit" in Hort und Schule. Aber Naomi hat das super hinbekommen und war ein sehr geschätztes Mitglied in unserem Team. Auch ihr danken wir für alles Engagement und wünschen ihr auf ihrem weiteren Berufsweg alle erdenklich Gute.

Begrüßung
Petra Treffer, Jil und Luelle Praski, sowie Frank Voggenreiter

Wir begrüßen zum 1.9.2021 vier neue Mitarbeiter*innen, die wir für unser Team gewinnen konnten. Petra und Frank werden sich dann, wenn sie im September bei uns anfangen selbst vorstellen. Frank ist Sozialpädagoge  und Petra pädagogische Ergänzungskraft.
Jil kennen wir ja schon, weil sie das letzte Jahr bei uns im Freiwilligendienst mitgearbeitet hat. Sie und ihre Zwillingsschwester Luelle fangen als Jahrespraktikantinnen ihre Ausbildung zur Erzieherin bei uns an.

Herzlich willkommen im Team.


Neueinschreibung/ Anmeldungen


Wir nehmen für das Schuljahr 2022 / 2023 Voranmeldungen jederzeit entgegen.
Feste Zusagen dann bis zum 31. März 2022.


Laden Sie das Formular herunter, schicken Sie es per Mail oder per Post an uns.



Abholzeiten und telefonische Erreichbarkeit:

Wir bitten dringend darum, die offiziellen Abholzeiten einzuhalten. Zu viele Ausnahmen stören den pädagogischen Ablauf im Hort und sind oft  nicht hilfreich für die Hausaufgabenbetreuung, die Spielzeiten und die inhaltlichen Angebote. Dazu mehr unter Termine/Aktuelles.
Bei dringenden Abholungen und Anliegen bitten wir Sie uns dies über unsere E-Mail -Adresse froschvilla@gmail.com oder unsere Telefonnummer 08131 84476 vor 11.00 Uhr, nicht aber zwischen 14.00 und 16.00 Uhr mitzuteilen. Das Telefon ist in diesen Zeiten auf leise bzw auf den Anrufbeantworter gestellt und die E-Mails oder whatsup werden nicht abgerufen.
Informationen können Sie uns natürlich auch auf einem kleinen Brief, den Sie Ihrem Kind mitgeben, übermitteln.

 


ÖFFNUNGSZEITEN:
In der Schulzeit haben wir von Schulschluss bis 17.00 Uhr von Montag bis Freitag, in den Ferienzeiten von 7.30  Uhr bis 16.00 Uhr  geöffnet.

Ferienzeiten und Schließtage
finden Sie unter Menüpunkt "Termine".

 


 
Ferienbetreuungen

von Kindern, die bei uns in der Mittagsbetreuung oder in anderen Kindertagesstätten sind und keine Ferienbetreuung finden:

Für alle Ferienzeiten, in denen der Hort geöffnet ist, gilt: Sollten Sie eine zusätzliche Ferienbetreuung brauchen, sprechen Sie dies bitte mit
christelwaegele@web.de ab. Dafür haben wir eigene Ferienbetreuungsverträge. Dazu mehr auf dieser Website unter dem Punkt: Kosten.

 
 

Dann noch eine wichtige Info bezüglich kranker Kinder:

in letzter Zeit kommen immer wieder kranke Kinder in die Schule und danach in den Hort.
Dies ist nicht möglich, denn damit können andere Kinder angesteckt werden.
Folgende Regelung gilt im Hort wie in der Schule:

Wir lassen erkrankte Kinder von ihren Eltern abholen und sie dürfen erst wieder in den Hort, wenn sie z.B. einen Tag fieberfrei waren oder ein Attest vom behandelnden Arzt vorliegt, dass ein Hortbesuch möglich ist.

Außerdem weisen wir darauf hin, dass das Personal keine ärztlichen Handlungen vornehmen darf. Wir dürfen auch z.B. kein Fieber messen. Medikamente dürfen wir ebenfalls nicht verabreichen, außer es sind vom Arzt verordnete Medikamente. Hierfür brauchen wir aber eine schriftliche Anweisung der Eltern, die wir zu den Personalakten der Kinder nehmen müssen.



 




FROSCHVILLA Privater Hort und Mittagsbetreuung

Christel Waegele
Augsburger Str. 7 a (Rgb.)
85221 Dachau
Telefon Hort + Mittagsbetreuung: 08131- 844 76

E-Mail Hort: froschvilla@gmail.com

Leitung: christian.waegele@web.de 
Mobil: 0177 2801953

Verwaltung:
E-Mail  christelwaegele@web.de
Telefon Büro: 08139 8019950
Mobil: 0177 3169422
Fax: 08139 8019952

Webseite: www.froschvilla.de

 




Kinder