Froschvilla Home
Termine/Aktuelles
Trägerschaft
Team
Organisation
Kosten
Einschreibung
Pädagogik
Konzeption
Leitbild
Projekte
Links
Datenschutz
Impressum


Lernraum
Dachau



Vorabinformation:
Die Mittagsbetreuungsplätze  sind für Kinder der vierten Klassenstufe reserviert.


Einschreibung

Die Einrichtung hat keinen festen Einschreibetag, Sie können Ihr Kind jederzeit folgendermaßen voranmelden:

Formular zum Ausdrucken herunterladen (.pdf, 34KB) .
Sie schicken bitte  das in lesebaren  Druckbuchstaben ausgefüllte Formular plus einem Foto Ihres Kindes per Post an die Froschvilla, werfen es in den Briefkasten der Froschvilla, geben es dort ab oder senden es per eMail an christelwaegele@web.de

Telefonanrufe bitte nur bis 11.30 Uhr und ab 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr 

Wir vereinbaren dann einen Termin zum Einzelgespräch mit Ihnen und zur Schnupperstunde  mit Ihrem Kind in der Einrichtung. Werden die Termine nicht wahrgenommen, berücksichtigen wir diese Kinder nicht bei der Vergabe der Plätze.

Allerdings verteilen wir die Plätze vor den "Tagen der offenen Tür"  der nicht-privaten Einrichtungen  und benachrichtigen Sie daraufhin kurzfristig über Zu- oder Absagen.  

Aufnahme durch Vertragsabschluß: es gelten Jahresverträge, die an das Schuljahr gekoppelt sind und vom 1. September bis 31. August des Folgejahres laufen. Wir buchen also  aus verwaltungstechnischen Gründen 12 Monate durchgehend die genannten Preise ab.
Es gibt zwei unterschiedliche Vertragstypen:

1. den Vertrag nur für die Mittagsbetreuung bis 14.00 Uhr - ohne Ferienbetreuung - reservierte Plätze für Kinder der 4. Jahrgangsstufe.

Zusätzlich können Eltern, die für ihre Kinder nur die Mittagsbetreuung gebucht haben, auch in den Ferienzeiten die Betreuung ihrer Kinder buchen. Pro Tag, der gebucht wird, fallen dann jeweils Kosten bei einer Buchung bis 14.00 Uhr in Höhe von 20 € und bei einer Buchung bis 16.00 Uhr in Höhe von 25 € inklusive des Frühstücks und des Mittagsessen an.
Bitte sprechen Sie in diesem Fall Christel Waegele an

2. den Hortvertrag. Hier ist die Ferienbetreuung enthalten. Sie können die Zeiten ( 16.00 Uhr und 17.00 Uhr) optional wählen nach den Vorgaben des BayKiBiGiG.


Vertragsverlängerungen beziehen sich immer auf den jeweils gültigen Vertragstyp.

Ein Wechsel zwischen den Vertragstypen bedarf einer Kündigung des geltenden Vertrages und den Neuabschluss des gewünschten Vertrages.
 Ein Wechsel zum anderen Vertragstyp geht nur, wenn dafür jeweils ein freier Platz vorhanden ist.

.

Die Aufnahmekriterien ergeben sich zum Einen aus der bestehenden Gruppenkonstellation, die wieder möglichst stimmig ergänzt wird, und zum Anderen aus den Gegebenheiten der anmeldenden Familien.
 
Wichtige Kriterien dabei sind dann:

- Vater/Mutter sind alleinerziehend und arbeitend,
- beide Eltern müssen arbeiten und dies mit präzisen Arbeitszeitauflistungen durch   ihren  Arbeitgeber belegen,
- Eltern können Kinder z.B. nicht bei den Hausaufgaben unterstützen, weil sie einen Migrationshintergrund haben, weil ein Elternteil oder ein Geschwisterkind dauerhaft krank ist ... . Auch dies muss belegt sein. 

Bitte solche Punkte unbedingt anführen.

Für das Schuljahr 2018/2019 nehmen wir die Voranmeldungen laufend entgegen. Im Dezember 2017 und im Januar 2018 vereinbaren wir die Schnuppertermine und vergeben bis zum 1.3.2018 die Plätze. Die angemeldeten  Familien werden über Zu- oder Absage verständigt. Wenn die Eltern dann die angebotenen Verträge annehmen, ist der Platz vergeben. Lehnen sie den Vertrag ab, beginnt dann das Nachrückverfahren. Die Vergabe ist zum 13.3.2018 abgeschlossen.


Kinder